Zertifikat ISO 9001_2015 MK-Agentur

Rezertifizierungsaudit der DEKRA

Für die Organisiation von Veranstaltungen, Sicherheitsleistungen und Sicherungsleistungen für die DB erfüllen wir mit unserem Qualitätsmanagement die Anforderungen der ISO 9001:2015. Das wurde uns mit der Überprüfung durch die DEKRA erneut bestätigt:

Zertifikat ISO 9001_2015 MK-Agentur

Hier finden Sie den Bericht

„Open House“ – Präsentation des neuen AUDI A5 im Autohaus Albertsmeyer

„Open House“ – Präsentation des neuen AUDI A5 im Autohaus Albertsmeyer am 26.03.2017 mit Hüpfburg, Kinderschminken, Musik und Unterhaltung von DJ Alex sowie die Stunt-Show von Mike Auffenberg.

„Vorweihnachtsmarkt“ – Präsentation des neuen AUDI Q2 im Autohaus Albertsmeyer

„Vorweihnachtsmarkt“ – Präsentation des neuen AUDI Q2 am 05.11. 2016 im Autohaus Albertsmeyer
mit Spiel und Spaß für die ganze Familie und Moderator Marc Neblung (MDR)

Elektro Depeche Mode PARTY – die Bilder

vom 10.September 2016 im ClubT37 Nordhausen:

Elektro Depeche Mode PARTY

 

Autohaus Albertsmeyer Nordhausen – A3 Präsentation

„After Work Party“ – Präsentation des neuen AUDI A3 am 04.August 2016 im Autohaus Albertsmeyer in Nordhausen
mit Westbalkonia und Moderator Marc Neblung (MDR) Weiterlesen

Präqualifikationsnachweis

…und wieder einmal präqualifiziert!

Von der DB AG wurde uns die erneute Qualifizierung für Sicherungsleistungen (Sipo +Sikra) bescheinigt:

Präqualifizierung 2016

 

Muschi House Night

Muschi House Night – die Bilder

vom 04.Mai im Club T37:

 

Muschi Night im Club T37

MUSCHI HOUSE NIGHT

Es wird heiß im Club T37

Bevor es am Männertag mit dem Bollerwagen losgeht, wird am Abend vorher schon so richtig gefeiert. Am Mittwoch dem 04.Mai sind ab 22.00 Uhr die Türen für Euch geöffnet und das mit einem ganz besonderem musikalischem Highlight.

HOUSEMUSIC ALL NIGHT LONG!

Wir holen für Euch die HouseClassicer wieder auf den Plattenteller. Für jede „Lady“ und alle „Brothers & Sisters“ gibt es „So much Love“ mit guten Houseclassics „At Night“! Na, wer kennt die Tracks noch? Da wackeln schon beim Lesen die Füße.

Keine geringeren als Patrick Börsch, Matthew DeLuxe und Alex Harvey legen für Euch zur MUSCHI HOUSE NIGHT feinste Vinylsounds der letzten Jahre auf.

HIER könnt ihr euch schon einmal einstimmen : Alex Harvey – Somebody To L.O.V.E. (Original Mix)

Eintritt: 5,- €
Ihr seid Mitglied im INJOY Xpress, Stammkunde bei Hair For You oder Studenten???
Dann bringt euren Mitgliedsausweis oder Studentenausweis mit und spart 1,-€ beim Eintritt ! ! !

Beginn: 22.00 Uhr

Muschi Night im Club T37

 

Stellenangebote

Stellenangebot: Sicherungsposten (Sipo) und Sicherungsaufsichtskräfte (Sakra)

Sicherungsposten (Sipo):
Der von der Sicherungsaufsicht eingesetzte Sicherungsposten ist für das Wohl und Wehe aller Personen verantwortlich, die im Gleisbereich arbeiten. Er warnt mit Hilfe von Signalmitteln die Arbeitskräfte rechtzeitig vor näherkommenden Fahrzeugen und achtet darauf, dass alle seine Warnsignale befolgen und die Gleise verlassen. Kann der Gleisbereich nicht rechtzeitig geräumt werden, muss er dem Zugführer das Nothaltsignal geben. Er muss die Gleise auch räumen lassen, wenn die Sichtverhältnisse so schlecht sind, dass die Arbeiter nicht rechtzeitig vor herannahenden Zügen gewarnt werden können. Während alle übrigen im Gleisbereich beschäftigten Personen rote Warnkleidung tragen, sind Sicherungsposten an der gelben Warnkleidung erkennbar.

Sicherungsaufsichtskraft (Sakra):
Die Sicherungsaufsicht bildet bei Arbeiten an Bahnstrecken die Schnittstelle zwischen der Deutschen Bahn AG, den beteiligten Baufirmen und den Sicherungskräften. Zentrale Aufgabe der Sicherungsaufsichtskraft ist es, Gefahren aus dem Bahnbetrieb zu vermeiden. Dazu plant sie die nötigen Sicherungsmaßnahmen in Abstimmung mit der zuständigen Bahndienststelle und weist die ihm unterstellten Sicherungskräfte ebenso wie die Mitarbeiter der Baufirmen in sie ein. Außerdem wacht er darüber, dass alle Beteiligten diese Sicherheitsvorkehrungen strikt einhalten.

Ausbildung Sicherungsposten / Eisenbahnbetriebsreglerhelfer/in:
Eisenbahnbetriebsreglerhelfer/innen führen Tätigkeiten beim Steuern und Leiten des Rangier- und Zugbetriebs in einem Bahnhof sowie bei Bauarbeiten an Bahnstrecken aus. Als Sicherungsposten müssen sie die Funktionsfähigkeit der Signalmittel vor Beginn der Arbeiten prüfen und deren Funktionsfähigkeit aufrechterhalten, Warnsignale so rechtzeitig geben, dass der Gleisbereich ohne Hast unter Berücksichtigung der Räumzeiten für Maschinen und Geräte geräumt bzw. Ausweichmöglichkeiten aufgesucht werden können. Falls der Gleisbereich nicht rechtzeitig geräumt wurde, geben sie dem Lokomotivführer/der Lokomotivführerin das Notsignal. Sollte wegen schlechter Sichtverhältnisse eine Warnung nicht rechtzeitig erfolgen können, lassen sie den Gleisbereich räumen

Besonderes

Quereinstieg möglich (Dauer der Ausbildung 4 Wochen)
Mitbringen sollten Sie einen Führerschein und teamfähig sein.

Wir bieten:
Firmenfahrzeug, organisieren und stellen Unterkünfte,
Spesen und Zuschläge,
Einstellung auf Vollzeit und unbefristet.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung:
Telefonisch unter 03631 972503 von Montag – Freitag 09:00 Uhr bis 14:00 Uhr
schriftlich per E-Mail: info@agentur-mk.de
oder auf dem Postweg.

Ihre Ansprechpartner: Herr Junghannß