Wir sichern Gleisanlagen

Im Bereich „Sicherungsleistungen für Gleisanlagen“ sind wir seit Jahren ein erfahrener Partner der Deutschen Bahn für den Gleisbau.

Dabei sorgen wir für die verlässliche Sicherung von Arbeitsabläufen in sämtlichen Bereichen des Eisenbahnbaus. Vom normalen Sicherungsposten bis hin zur Komplettbetreuung ganzheitlicher Sicherungssysteme: Unser Fokus ist stetig, absolute Sicherheit mit absoluter Effizienz zu verbinden.

Erfahren Sie mehr:

weiterlesen

Ein frohes und gesundes neues Jahr!

Ein gesundes neues Jahr!

Wir wünschen unseren Mitarbeitern und Kunden, Freunden und Bekannten ein frohes 2015!Ein frohes und gesundes neues Jahr!

Frohe Weihnachten

Schöne Feiertage und ein gesundes neues Jahr wünscht Ihnen

Ihre MK- Event und Sicherheitsdienst GmbH

Erneutes Zertifikat der DEKRA

Für die Organisiation von Veranstaltungen, Sicherheitsleistungen und Sicherungsleistungen für die DB erfüllen wir mit unserem Qualitätsmanagement die Anforderungen der ISO 9001:2008. Das wurde uns mit der Überprüfung durch die DEKRA erneut bestätigt:

ZERTIFIKAT

T-Shirts für Dartmannschaft

08381Nicht nur im Kultur- und Veranstaltungsbereich unterstützen wir durch Sponsoring, auch im Sport- und Freizeitsektor helfen wir gern.

Mit den neuen T-Shirts wünschen wir der Sangerhäuser Dartmannschaft allzeit ein gut trainiertes Auge! : )
#Sponsoring MK-Event & Sicherheitsdienst GmbH

Bitte um Hilfe! 14jährige Maria wird vermisst!

Heute erreichte uns folgender Hilferuf:

„Sehr geehrte Damen und Herren,

meine Tochter, die 14jährige Maria-Brigitte Henselmann aus Freiburg in Deutschland wird nun schon über ein ganzes Jahr vermisst. Sie ist vermutlich noch immer in Begleitung des 54jährigen Bernhard Haase aus Blomberg (Deutschland/NRW) unterwegs. 

 

Gegen Bernhard Haase liegt ein internationaler Haftbefehl wegen des Verdachts des schweren Kindesentzuges sowie sexuellem Missbrauch vor.

Maria-Brigitte Henselmann sowie Bernhard Haase halten sich vermutlich nach nie vor immer im europäischen Raum auf.

 

Bitte helfen Sie uns bei der Suche nach dem vermissten Kind!

Bitte bringen Sie den anhängenden Such-Flyer in Ihren Räumen an, leiten Sie diese Suchmeldung  möglichst an all Ihre Kontakte weiter.

Je mehr Menschen von dieser Suche wissen, desto größer ist die Chance, dass sie gesehen werden.

 

Sollten Sie Maria-Brigitte oder Bernhard Haase sehen, verständigen Sie bitte unverzüglich die Polizei.  

 

Im nachfolgenden Link zu unserem Blog finden Sie alle nötigen Informationen (Bilder, Pressemeldung der Polizei, Suchflyer in allen Sprachen, Zeitungsartikel u.v.m.)

Link zum Blog:http://www.mariasuche.wordpress.com

Link zu Interpol: http://www.interpol.int/notice/search/missing/2013-25474

Link zum BKA: http://www.bka.de/nn_198404/DE/Fahndungen/Personen/Vermisste/Henselmann/henselmannMariaBrigitte.html?__nnn=true

Link zur aktuellen Pressemitteilung der Polizei: http://www.presseportal.de/polizeipresse/pm/110970/2724380/pol-fr-freiburg-maria-trotz-intensiver-ermittlungsmassnahmen-weiterhin-vermisst-hinweise-erbringen

 

Gerne senden wir Ihnen auf Wunsch auch direkt Flyer zu. Über ein kurzes Feedback wären wir Ihnen sehr dankbar.

 

Mit freundlichen Grüßen

Monika Beisler
(Mutter von Maria)“

maria

Doorman

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt eine/n Doorman.

Im Rahmen einer Nebenbeschäftigung bei einer übertariflichen Bezahlung umfasst die Tätigkeit die Einlasskontrolle in Clubs/Discotheken im Landkreis Nordhausen.

Informationen zum Job als Doorman:

Doorman – auch genannt Security- oder Wachpersonal – arbeiten für Veranstalter auf Konzerten, oder in Diskotheken und Nachtclubs.
Der Doorman darf sich zwar – wie jeder andere Bürger auch – in Notwehrsituationen unter Einsatz körperlicher Gewalt verteidigen, er darf aber keinesfalls in den Aufgabenbereich der Polizei eindringen. Seine Zuständigkeit ist örtlich durch die Grundstücksgrenzen und inhaltlich durch die Persönlichkeitsrechte der Gäste begrenzt.
Der Doorman besitzen wie jeder andere das Festhalterecht nach § 127 StPO. Daneben ist das Wachpersonal in der Regel auch „Besitzdiener“ des Sicherungsobjektes.

Voraussetzungen:
– Durchsetzungsstärke
– guter Umgang mit Menschen
– Nachtarbeit sollte kein Problem darstellen
– Teamplayer
– IHK Sachkundeprüfung (§ 34a)

Aufgaben:
– augenscheinliche Zutrittskontrollen
– Gewährleistung eines reibungslosen
– Veranstaltungsablaufs
– Abweisen von Personen, die aus der Sicht des Veranstalters nicht der Zielgruppe der Veranstaltung entsprechen
– Ausübung des Hausrechtes
– Durchsetzung des Jugendschutzgesetztes
– Verhinderung der Mitnahme von unerwünschten Gegenständen ( z.B. Waffen, Drogen und mitgebrachte Getränke).

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Wir suchen dringend

zur Verstärkung unseres Teams Mitarbeiter für unsere Sicherungsleistungen in Deutschland und / oder Österreich.

Als langjähriger Partner der Deutschen Bahn AG sorgen wir für die verlässliche Sicherung von Arbeitsabläufen in sämtlichen Bereichen des Eisenbahnbaus. Wir arbeiten ferner eng mit dem Verband Deutscher Eisenbahnfachschulen zusammen und sorgen somit dafür, dass unsere Mitarbeiten entsprechend ihres Einsatzes gezielt geschult werden.

Ihre Aufgabe als SIPO (Sicherungsposten) oder SAKRA (Sicherheitsaufsichtskraft) besteht in der Sicherung und Warnung der Personen, die sich im Gleisbereich aufhalten.

Mehr über das Tätigkeitsfeld erfahren Sie auf unserer Website im Bereich Sicherungsleistungen und natürlich bei einem persönlichen Gespräch.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Präqualifikationsnachweis

Von der DB AG Beschaffung Infrastruktur und von der DB Netz AG wurde uns die erneute Qualifizierung für Sicherungsleistungen (Sipo +Sikra) bescheinigt:

Präqualifikationsnachweis 2016

Präqualifikationsnachweis 2016